Sonntag, 23. Mai 2010

Wuff, wuff!

Hallihallo zusammen!!!
Gestern haben wir ein großes Tibilaufen bei uns in der Nähe unternommen. Es waren 26 Tibis da und noch viel mehr Zweibeiner. Bei strahlendem Sonnenschein hatten wir einen tollen Spaziergang mit anschließender Einkehr für die Zweibeiner.
Zuerst musste ich mal schauen, was alle anderen so gemacht haben:



Als erstes möchte ich euch mal meine zwei Geschwister vorstellen, die mit von der Partie waren.
Das hier ist Famke mit flottem Sommerschnitt:



Und mein Bruder Filou ebenfalls im Sommeroutfit:



Und natürlich möchte ich euch noch meinen Papa vorstellen. Ist er nicht klasse? Meine Frauchen waren auch wieder mal ganz begeistert.



Das ist Charly, mein Halbbruder, und Kumpel von Brisgo. Mehr über die beiden könnt ihr übrigens hier auf ihrer Homepage erfahren.



Und hier seht ihr Cooper, den Bruder von Charly, und somit meinen Halbbruder. Von der Fellfarbe her, sieht er fast so aus wie ich. Nur ist er viel größer, aber genauso lieb ;)



Tja es war aber noch viel mehr Verwandtschaft unterwegs. Zum Beispiel meine drei Halbgeschwister aus dem Yunomi G-Wurf, die waren alle drei die jüngsten und sind um uns alle herumgewuselt.







Hier gehe ich gerade mal vorsichtig zu Gioia, mal schauen, was die so treibt...



Was soll ich sagen, hier ist noch ein Halbgeschwisterchen von mir. Leider habe ich den Namen vergessen...ach es waren halt so viele Tibis...



Zwischendurch sind wir alle ins Wasser gehüpft, um uns abzukühlen. Das tat gut!! Hier seht ihr gerade Dungha, die ganz in der Nähe von uns wohnt, beim Baden.



Ziemlich zu Beginn kam dann noch ein kleiner Nachzügler bzw. eine hübsche kleine Nachzüglerin mit Namen Elfe und ihren Zweibeinern. Das hat mich ganz schön verwirrt, dachte ich doch, dass es Dakini wäre. Aber bei näherer Betrachtung stellte sich dann heraus, dass ich der falschen hinterher gelaufen bin und es sich um eine Halbschwester Dakinis handelte. Ui!!



Sie sieht Dakini echt ähnlich oder? Und wenn ihr Dakinis Mama seht, wundert ihr euch auch nicht mehr darüber. Das ist sie, Dakinis Mama Kyimo:



Der Rest der An-Dha-Na Truppe war natürlich auch mit dabei!!
Sunya,



Tingri, die Frauchen leider nicht aufs Bild gekriegt hat, und Alba:



Unsere Yunomi-Freunde waren natürlich auch mit von der Partie, haben sich aber ständig vor meinem Frauchen versteckt, so dass es nur ein Foto von Luna zu zeigen gibt:



Hier beschnuppert Luna gerade zusammen mit ihrer Tochter Rani, ihre andere Tochter Daishi:



Hier ist nochmal Famke (hinten) mit ihrer Partnerin, deren Namen ich zwar weiß, aber nicht schreiben kann *sorry*



Das war jetzt mal eine kleine Auswahl der Fotos vom Spaziergang, nun kommen noch ein paar von uns gelangweilten Tibis im Gasthaus. War echt öde, aber unsere Zweibeiner haben sich gut amüsiert und wir konnten uns ein bisschen erholen.

Hier nochmal die Männer-WG:







Schaut mal soo einen süüßen Blick haben wir, bzw. hier Daishi, drauf:



Und noch Kimba, die auch total schöne Tibiaugen hat, oder?



Zu guter Letzt noch ein Foto von Elfe, Dakinis Halb-Zwilling ;)



Sooo wir hoffen ihr seid noch nicht eingeschlafen und euch haben die Fotos gefallen. Wenn ja könnt ihr natürlich gerne ein kleines "Wau" unter dem Eintrag hinterlassen ;)
Schöne Feiertage wünschen wir euch noch!!!





Kommentare:

Bia (Bianca) hat gesagt…

Wahnsinn! Was für wunderschöne Fotos. Das sieht nach einem ganz ganz tollen Tag für 2 und Vierbeiner aus. Das hätte ich gerne miterlebt, auch wenn ich keinen Tibi hab *gg*.
An den Fotos kann man sich garnicht satt sehen. Hier schaue ich ganz bestimmt mal öfters rein. Bin schon gespannt auf weitere Fotos dieser süßen Nasen!
Mach weiter so!

LG Bia

Renate hat gesagt…

Herlich so schöne Fotos, jetzt bin ich doch ganz trauig das ich nicht dabei sein konnte. Du hast meine Jungs ganz toll fotografiert. Mein Kompliment !!! Liebe Grüße bis zum nächsten mal.....
LG Renate